Babynamen 2013 – die schönsten Vornamen für Babys

Das Jahr 2013 ist zwar noch nicht vorbei, dennoch ist ein Trend bei den beliebtesten Babynamen für dieses Jahr zu erkennen. Wenn ihr also auch ein Baby erwartet und noch keine Idee habt, wie ihr euer Kind nennen möchtet, findet ihr hier ein paar Anregungen.

Noch mehr Namen findet ihr in unserer Liste meiner Liste von 2012. Die Wahl des Namens eures Kindes ist etwas ganz besonderes. Leider verstehen immer mehr Eltern die Namensgebung als Spielplatz ihrer kreativen Selbstverwirklichung und wissen gar nicht , was sie ihrem Kind damit antun. So berichtet n-tv von zugelassenen Namen, wie z.b. Fanta und Tarzan. Die armen Kinder.  Verantwortungsvoller sind da die Royals umgegangen und haben endlich einen Namen für ihren Sohn gefunden. George heißt der Thronerbe, wie der Focus berichtet. Dieser Name gefällt mir schon besser.  Manchmal öffnet einen erst der richtige Name Tür und Tor. Also liebe zukünftige Eltern geht verantwortungsvoll mit der Namenswahl um.

Die 50 beliebtesten Babynamen 2013

[table “6” not found /]

Es muss auch nicht immer ein Name aus der Topliste sein. Wer es möglichst stilvoll und individuell mag, sollte sich einen Namensbuch kaufen mit mehreren Hundert Namensvorschlägen. Wir haben uns damals bewusst für keinen Namen aus der Topliste entschieden und unsere Tochter Ariane genannt.

Geschrieben  von